foto: z-arts.ch | hannes zaugg-graf

Das Magazin

für Theaterinteressierte

in der Schweiz

Aktuelle Ausgabe:

Oktober 2017

THEMA

Jeden Monat widmet sich die Theater-Zytig einem bestimmten Schwerpunktthema

aus dem Bereich des Theaters

THEMA AUSGABE 1711 | November 2017

 

 

Das Spiel vom Sterben

 

 

BACKSTAGE

Theater besteht nicht nur aus dem, was man auf der Bühne sieht. Ganz viele Menschen müssen in verschiedensten Funktionen zusammen arbeiten, damit das Publikum eine erfolgreiche Produktion geniessen kann.

 

Dazu gehören auch die Regionalverbände des Zentralverbands Schweizer Volkstheater ZSV und dessen Weiterbildungsprogramm.

 

In der gedruckten Ausgabe gehören zu diesem Teil auch Nachrichten aus den Regionen und Berichte aus der Aus- und Weiterbildung und Aufführungsbesprechungen zur Hilfe bei der Stückwahl.

DER VERBAND

Die Theater-Zytig ist das Publikationsorgan des Zentralverbands Schweizer Volkstheater. Der Dachverband ist in sieben autonomen Regionalverbänden organisiert, welche Dienstleistungen für rund 50'000 aktive Amateurtheater-Schaffende in der Deutschschweiz und im rätoromanischen Teil der Schweiz erbringen.

 

Zentral organisiert ist die Kommunikation, die Beziehung zu den anderen Sprachregionen und dem Ausland, sowie die Aus- und Weiterbildung. Mehr erfahren Interessierte unter volkstheater.ch

KURSWESEN

Die jährliche Kursbroschüre mit vielen interessanten Kursen rund um sämtliche Aspekte des Theaters kann über obenstehenden Link als pdf angeschaut und heruntergeladen werden. Anmeldung erfolgt ebenfalls über die Website des Verbandes.

THEATERHILFE

Eine Dienstleistung, welche hinter den Kulissen ebenfalls nützlich sein kann, ist unser Mustervertrag «Regie».  Sie könnten ihn mit obenstehendem Link kostenlos herunterladen. Da es ein word-Dokument ist, und Sie im Moment ein Smartephone benutzen, empfehlen wir dies allerdings von einem Computer aus.

 

Wir helfen Ihnen aber nach Möglichkeit immer dort weiter, wo Sie nicht mehr weiterkommen. Rechtliche Fragen, verschollene Stücke, ausgefallene Requisiten, Ersatzspieler, Regieempfehlungen, ...

 

Rufen Sie uns an

033 345 18 42

 

oder schreiben Sie uns

eine Mail

Ein Eintrag im Spielplan der Theater-Zytig ist kostenlos. Die Daten gemäss vorliegenden Einträgen müssen bis zum Redaktionsschluss bei der Redaktion sein.

 

Einträge über die Website des Verbands, bzw. über guidle.ch werden bis zum Redaktionsschluss – sofern vollständig – automatisch übernommen. Selbstverständlich veröffentlichen wir auch Eingaben per Post und Mail, allerdings ebenfalls nur, wenn diese vollständig sind.

 

Spieldaten von Inserenten werden in der gedruckten Ausgabe farblich hervorgehoben.

 

Daten werden ab dem Monat publiziert, in dem die Premiere stattfindet (Ausnahme Inserenten). Eine Vorschau mit dem Premierendatum auf den nächsten Monat wird nur publiziert, wenn genügend Platz vorhanden ist. Während des Sommers umfasst der Spielplan mehrere Monate.

 

Die Eintragungen sind ohne Gewähr. Für Details wird – wo vorhanden – auf die Websites verwiesen.

 

Ein Klick auf den unten stehenden Link öffnet ein interaktives pdf mit Verbindungen zu den Gruppen mit Websites (Interaktivität nur PC)

SPIELPLAN

 

aktueller Spielplan

 

Spielplaneintrag melden

ARCHIV

Blättern Sie hier in vergangenen Ausgaben

der Theater-Zytig

August/September 2016:

Juli 2017:

Juni 2017:

Januar 2017:

 

KONTAKT

INSERIEREN

Inserieren im Theaterumfeld kommt nirgends günstiger.

 

Laden Sie sich obenstehendes Mediablatt herunter. Wir offerieren unseren Inserenten zusätzlich und ohne Aufpreis einen Bericht im redaktionellen Teil inklusive Bild. (sofern Platz vorhanden)

 

Redaktions-und Inserateschluss ist in der Regel am 5. des Monats (bzw. der nächste darauf folgende Werktag) mit Ausnahme der Januarausgabe, bei welcher auf Grund der Festtage das Material bereits am 1. Dezember auf der Redaktion sein muss.

BESPRECHUNG

Sie möchten gerne eine Fachbesprechung Ihrer Inszenierung?

 

Laden Sie sich obenstehenden Unterlagen herunter und kontaktieren Sie  unsere freien Mitarbeitenden

ABONNEMENTE

Die Theater-Zytig erscheint monatlich mit einer Doppelnummer für die Monate August/September. Sie kann selbstverständlich auch von Personen abonniert werden, welche nicht aktiv Theater machen oder Mitglied des ZSV sind.

 

Abonnentenpreise Inland:

 

Ganzer Verein (eine Rechnungsadresse):

CHF 22.–

 

ab 20 Abos pro Verein (indiv. Rechnungen):

CHF 37.–

 

Mitglieder ZSV und angeschlossene Ver.: CHF 44.–

 

Nichtmitglieder: CHF 59.–

 

Einzelpreis: CHF   6.–

 

Preise Ausland auf Anfrage.

THEATERLINKS

Auf einer eigenen Unterseite (durch Klick auf obenstehendes Bild) finden Sie Links zu ZSV, den Regionalverbänden, befreundeten Verbänden, Verlagen, unseren Inserenten, aber auch zu Theatergruppen, welche die Theater-Zytig auf ihrer Website ebenfalls verlinkt haben.

DIE REDAKTION

Postfach 320 | 3661 Uetendorf

fon 033 345 18 42

DIE ADMINISTRATION

Industristr. 37 | 3178 Bösingen

fon 031 740 97 90

für redaktionelle Beiträge, Fragen zum Inhalt, Fragen zu Inseraten, allgemeine Fragen zum Theater in der Schweiz, ...

für Adressänderungen, Abobestellungen, Probeexemplare, Mutationen, Fragen zur Aborechnung, ...

THEMA

BACKSTAGE

SPIELPLAN

ARCHIV

KONTAKT

eine eMail an die

ADMINISTRATION

schicken

eine eMail an die

REDAKTION

schicken

Postfach 320

3661 Uetendorf

 

fon 033 345 18 42

redaktion (ät) theater-zytig (punkt) ch

© 2014. Sämtliche Rechte vorbehalten

 

Die Theater-Zytig übernimmt keine Verantwortung für Inhalte verlinkter Seiten.